Wohndecken, Plaids, Tagesdecken aus Bio Baumwolle

Suchergebnis auf für: babydecke baumwolle. Kuscheldecke, Erstlingsdecke, Sommerdecke aus 100% Bio Baumwolle mit Motiv, 70x100 cm; MADE IN EU. Gibt es etwas schöneres, als sich am Abend oder am Wochenende in eine Kuscheldecke einzumummeln? Der verbreiteste Stoff ist jedoch sicherlich Baumwolle.


Mit der Nutzung von Mamikreisel erklärst du dich mit unserer cookie policy einverstanden. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Wolldecken & Kuscheldecke online kaufen | OTTO

Neben dem weichen Material (siehe unten) ist natürlich auch die richtige Deckenfarbe und die Motive wichtig. Man hat die Wahl zwischen ganz einfachen Farben wie grau, türkis oder grün. Oder man kann die Farben zusätzlich noch mit Motiven wie Sternen oder Eulen kombinieren. Insbesondere bei Kleinkindern sind einfallsreiche beliebte Motive ein Hit.

Kuscheldecke Baumwolle: Bis zu 70% reduziert | WESTWING

Baby- oder Wickeldecken erfüllen vielfältige Aufgaben. Sie wärmen und umhüllen unsere Kleinsten, sie sind Kuscheldecke und Unterlage beim Wickeln, sie werden zum Pucken verwendet und geben Geborgenheit. Kurzum - sie gehören zur Baby Erstausstattung und sind einer der wichtigsten Babyartikel in den ersten Monaten. Aufgrund der täglichen Verwendung und des direkten Hautkontakts ist es dabei umso wichtiger, dass dieser Part der Baby Erstausstattung nach hohen Standards produziert wird und ausschließlich Bio-Materialien verwendet werden.

Suchergebnis auf für: babydecke baumwolle

Das wichtigste bei der Knuddeldecke ist natürlich, aus welchem Material sie gefertigt ist. Zum einen gibt es natürlich die Luxusversion aus Kaschmir (oder zumindest mit Kaschmiranteil). Der verbreiteste Stoff ist jedoch sicherlich Baumwolle. Abraten würde ich von synthetischen Materialien.

Ganz toll ist natürlich, wenn man sich die Decke personalisiert. Dies kann man in der Regel ganz einfach online machen. Auf Portale wie Dawanda bieten beispielsweise unzählige Personen Ihre Stickkünste an. Oftmals ist das als Babygeschenk oder zum Kindergeburtstag eine einfallsreiche Idee. Wer talentiert ist, kann sich natürlich auch online ein Kuscheltuch kaufen, und dann mit der eigenen Nähmaschine den Namen des Kindes ergänzen.

Schadstoff-geprüfte Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau trägt zudem meist ein Label oder ist mit dem Kürzel „kbA“ gekennzeichnet. Dieses Prüfsiegel garantiert einen respektvollen Umgang mit Mensch und Natur im Anbauungsprozess. Das Resultat sind dann hautsympathische, kuschelige und leicht zu pflegende Decken, die fester Bestandteil in vielen Haushalten sind. Gerade für Kinder sind viele schöne Tier-Motive oder bunte Decken ein absolutes Kuschel-Highlight. Zudem machen die antistatische Wirkung des Materials und die Vielzahl an Farben und Ausführungen die Baumwolldecke zu einem der beliebtesten Wohn-Accessoires. Da bleibt einem die Qual der Wahl. Erhältlich sind die Decken in vielen Größen – 775 cm x 795 cm ist beispielsweise eine beliebte Größe.

Und klar: Es dauerte nicht lange bis Mäxchens Baumwolldecke auch Mäxchen hieß? Heute ist Mäxchen Kuscheldecke in zweiter Generation . Schweren Herzens trennte sein Vater sich von seiner Kuscheldecke aus Baumwolle.

Die Haut von Babys ist sehr zart und empfindlich, weswegen gerade bei Babydecken auf die Qualität und hochwertige Materialien geachtet werden sollte. Oftmals nuckeln Kinder auch gerne an Stoffen und Decken, so dass Babydecken keine Schadstoffe enthalten dürfen. Es empfiehlt sich daher Babydecken zu verwenden, die aus einem hautfreundlichen, nicht kratzenden Material wie beispielsweise Bio-Schurwolle hergestellt sind. Unbehandelte Schurwolle ist atmungsaktiv, hautfreundlich, äußerst langlebig und strapazierfähig. Kleine Flecken machen dem Material in der Regel nichts aus. Naturprodukte können einfach ausgewaschen werden. Wichtig ist es, dass Sie bei Ihrer Erstausstattung für Ihr Baby auf die Qualität und Verwendung natürlicher Materialien achten.  

Viele Kinder lieben ihre Schmusedecke heiß und innig. Besonders für Kleinkinder fungiert die Kuscheldecke als sogenanntes Übergangsobjekt, das dem Kind die Abwesenheit von Mama oder Papa erleichtert. In Konflikt- oder Stresssituationen wirkt die Kuscheldecke auf sie beruhigend. Dieses Gefühl der Geborgenheit kennen auch viele Erwachsene: Nach einem anstrengenden Tag gibt es doch nichts Schöneres, als sich mit einer Tasse Tee und der geliebten Kuscheldecke aufs Sofa zu legen.

Aber aus welchem Grund auch immer Sie sich für den Kauf einer neuen Baumwolldecke entscheiden, achten Sie darauf , dass Ihre Baumwolldecke auch wirklich aus Baumwolle hergestellt worden ist.

Kuscheldecke baumwolle